Job Data Not Found
Wir machen Energie mobil
Ihr Spezialist für mobile Stromerzeugung

Lastwiderstand

Probebetrieb unter Last

Jeder Stromerzeuger soll unter Last laufen. Auch wenn Minderlastbetrieb für unsere Aggregate eine Zeit lang unproblematisch ist, sollte regelmäßig ein Lastlauf durchgeführt werden. Jeder Probebetrieb soll unter Last erfolgen. Unsere Belastungswiderstände sind für alle Aggregate ab 5 kVA geeignet und ausgestattet. Sie sind komplett berührungssicher und somit für unterwiesene Bediener geeignet, es ist keine Elektrofachkraft notwendig.

Ausstattung

  • Laststufen einzeln zuschaltbar
  • Alle Laststufen einzeln abgesichert
  • Heizelemente sind immer belüftet
  • Überlastsicherung

Zubehör

  • Alle notwendigen Kabel und Adapter zum Anschluss von Aggregaten ab 5 kVA:
    16 A, 32 A, 63 A und 125 A CEE
  • Einzelleiteranschlüsse ab 150 A

Modelle

Die einfache Basisversion auf Rollwagen

  • 50 oder 100 kW (Laststufen ab 5 kW)
  • 63 A oder 125 A Anschluss
  • Lüfter, Rollwagen und Widerstand einzeln transportabel
  • Nur 85 kg Gesamtgewicht

Der Anhänger bis 2.000 kg

  • 100 – 600 kW (Laststufen ab 5 kW)
  • Mit Einzelleiter-Anschlüssen,
  • Staubox für Kabel und Zubehör

Die kleinen tragbaren Lastwiderstände

  • 4 – 30 kW
  • 16, 32 oder 63 A Anschluss

Der Feuerwehr-Rollwagen

  • 135 kW
  • 16, 32, 63, 125 A Kabel fest angeschlossen
  • Einzelleiter-Eingänge