Zapfwellengenerator als Notstromanlage

Zapfwellengenerator

Die Zapfwellengeneratoren der Serie NSGL stehen für Kompromisslosigkeit in allen Bereichen: sowohl auf dem Feld, wie auch bei der Hausversorgung im Notstromfall.

Der Hausanschluss erfolgt über eine separate Steckdose. Hochwertige Verarbeitung, funktionales Design und alle technischen Finessen der Zapfwellentechnologie: von Isolationsüberwachung über Spannungsüberwachung bis zur überwachten Frequenz lassen die Generatoren keine Wünsche offen.

Notstromanlage

Die POLYMA Notstromanlagen eignen sich durch den zuverlässigen und automatischen Betrieb sowohl für die Stromabsicherung von landwirtschaftlichen Ställen, als auch für die Versorgung von Privathäusern und sonstigen Wohnräumen.

Unsere Aggregate entsprechen höchsten Anforderungen an Zuverlässigkeit, Lebensdauer und Robustheit u.a. durch den konsequenten Einsatz von Markenkomponenten namhafter Hersteller.

Die Installation erfolgt durch einfachen Anschluss an das eigene Stromnetz ohne zusätzliche Bauteile. Mit Hilfe der Netzüberwachung startet das Aggregat bei Netzausfall automatisch innerhalb von 15 Sek. und versorgt Ihre Verbraucher. Bei Netzrückkehr schaltet das Aggregat mit minimaler Unterbrechung auf das Netz zurück und schaltet sich ab.